EMS-Training  -  effektives Training

EMS steht kurz für Elektro-Muskel-Stimulation (Elektro-Myo-Stimulation) und kommt ursprünglich aus der Physiotherapie. Dabei werden Elektrodenwesten und -manschetten angelegt und damit die Muskeln stimuliert.

Muskeln erhalten ihre Befehle normalerweise in Form von kleinen elektrischen Impulsen über das Gehirn. Bei EMS erfolgt dies über externe Elektroden. Der Muskel spannt sich daraufhin an, ohne dass zuvor ein Reiz vom Gehirn erforderlich ist. Der Muskel ist nicht in der Lage, die Herkunft des Signals zu ermitteln - er reagiert mit einer Kontraktion. Das Training im Ganzkörper-EMS verbindet die Vorteile aus konventionellem Training und einer innovativen Form der EMS. Es findet ein echtes Ganzkörpertraining statt. Die Muskeln werden intensiver und länger trainierbar. Des Weiteren vermeidet ein gleichzeitiges Training aller großen Muskelgruppen einseitige Belastungen und die Ausbildung muskulärer Dysbalancen.

Der Zeitgewinn ist ein wesentlicher Aspekt! Mit nur max. 20 Minuten Ganzkörper-EMS-Training sind Leistungsverbesserungen möglich, die mit einem Trainingsaufwand von mehr als 60 Minuten konventionellem Training kaum erreicht werden. Die Einbeziehnung alltagsrelevanter Übungen schult die Motorik und verbessert die intra- und vor allem die intermuskuläre Koordination. Sport- wie auch Alltagsbewegungen lassen sich in das Ganzkörper-EMS-Training optimal integrieren. Eine strikte Trennung von Krafttraining und spezifischem Leistungstraining mit dem damit verbundenen Mehraufwand ist nicht unbedingt nötig.

ZUSAMMENGEFASST LÄSST SICH EMS BESCHREIBEN ALS HOCHEFFEKTIVES GANZKÖRPERTRAINING, BEI DEM SCHON MIT NIEDRIGEM ZEITAUFWAND VON WENIGER ALS INSGESAMT 30 MINUTEN PRO WOCHE EINE VIELZAHL MUSKULÄRER TRAININGSZIELE ERREICHT WERDEN KÖNNEN!

 

Zusätzlich bieten wir ab Januar 2022 die neue EMS-Generation:

Ohne Körpernähe bzw. -kontakt beim Ankleiden und Ablegen der Weste, der Arm- und Beinmanschetten sowie dem Po-Gurt. Diese Features gibt es alle nicht mehr... Du trägst in Deinem Traingsanzug bereits alles.

2x Probetraining gratis

 

Und das alles ohne die klassische Vertragsbindung und vollkommen flexibel bleiben! Nur bei uns...

Du bindest Dich an keinen Vertrag und zahlst wenn Du tatsächlich trainierst - und trotzdem bleibt Dein finanzieller Aufwand geringer als bei Verträgen mit teilweise einem oder zwei Jahren Bindung.

 

Du möchtest also ohne Vertragsbindung trainieren und dabei noch weniger zahlen als mit einem Vertrag - dann melde Dich heute gleich zu den beiden kostenfreien Probetrainingseinheiten an!

 

Unsere lizenzierten EMS-Trainer(innen) stehen Dir nach Termin-vereinbarung jederzeit zur Verfügung.

Gerne auch ganz früh -z.B. vor der Arbeit- oder auch spät am Abend!

 

Eine Trainingseinheit startet ab 9,00€ pro Training (je nach gewählter Trainingsvariation) bis max. 24,00€.

 

Du kaufst immer eine Wertkarte* oder trainierst als Einzelzahler**

 

 

  * 2. Person aus gemeinsamem Haushalt erhält 25% Rabatt auf jede Wertkarte

** Einzelzahlertarif höher als bei Wertkarte

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FITNESSHALL Eichenbühl UG (haftungsbeschränkt)